Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zum Footer (Enter)

Im Rahmen der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus ist das Landesmuseum bis auf Weiteres geschlossen. Alle Veranstaltungen, museumspädagogischen Programme sowie Führungen fallen aus. Dies betrifft auch die beliebten Vortragsveranstaltungen im Landesmuseum.

Geplant für den September 2021 ist eine Tagung zu mittelalterlichen Schwertern und Schwertortbändern. Entsprechend der aktuellen Lage stehen Art, Umfang und wirkliches Stattfinden derzeit noch unter dem üblichen Vorbehalt.

Gerne verweisen wir Sie an dieser Stelle auch auf die Aktion des Museumsnetzwerks Halle ›Halles Kultur zeigt Flagge‹.

Neben den – sobald die aktuelle Schließung beendet ist – jederzeit buchbaren Führungen sowie weiteren Veranstaltungen für Gruppen möchten wir Sie aufmerksam machen auf unsere regelmäßig stattfindenden Familiennachmittage. Am jeweils letzten Sonntag im Monat gibt es spannende Themennachmittage für Groß und insbesondere Klein!

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Besucherinformationen sowie unseren aktuellen Hinweis.

Wir freuen uns darauf, Sie mit Ihren Familien und Freunden bei uns im Landesmuseum so bald wie möglich wieder begrüßen zu dürfen!

Besucherbetreuung / Führungen / Reservierungen

Im Rahmen der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus ist das Landesmuseum bis auf Weiteres geschlossen. Alle Veranstaltungen, museumspädagogischen Programme sowie Führungen fallen aus.

Falls Sie Fragen haben oder sich anmelden möchten, sind Sie hier richtig:

Monika Bode und Sven Koch
Telefon: +49 345 5247-361 oder -465
Telefax: +49 345 5247-503
besucherbetreuung@lda.stk.sachsen-anhalt.de

Zum Seitenanfang